LEFTCOL

Workshops & Veranstaltungen

Teilnahmebedingungen

Senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular zu. Sie erhalten für kostenpflichtige  Workshops und Veranstaltungen sowie für die kostenpflichtige Gruppenberatung zur Elternzeit  nach Eingang Ihrer Anmeldung von uns eine Rechnung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse.

Wenn im Veranstaltungskalender  "ausgebucht" vermerkt ist, kommt Ihre Anmeldung auf die Warteliste und wir benachrichtigen Sie, sobald ein Platz frei wird.

Ermäßigungen (für kostenpflichtige Veranstaltungen und Workshops)

erhalten Sie wenn

  • eine Arbeitslosmeldung oder
  • ein ALG I- oder ALG II-Bescheid oder
  • ein Berlinpass oder
  • eine Studienbescheinigung oder
  • ein Nachweis über Krankengeld
  • oder eine Erwerbsunfähigkeitsrente

vorliegt.

Bitte senden Sie uns mit Ihrer Anmeldung den entsprechenden Nachweis zu.

Wir behalten uns vor, die jeweilige Veranstaltung (z. B. bei zu geringer Teilnehmerinnenzahl) zu verschieben oder ausfallen zu lassen. Sie werden dann von uns benachrichtigt. Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, erstatten wir Ihnen den Beitrag in voller Höhe zurück.

Rücktrittsrecht

Eine kostenlose Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis zu 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich möglich. Danach stellen wir Ihnen den vollen Teilnahmebeitrag in Rechnung.

Datenschutz

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch und verwaltungsorganisatorisch notwendigen Umfang erhoben. Da es sich um eine durch die Senatsverwaltung des Landes Berlin und den Europäischen Sozialfonds geförderte Maßnahme handelt, können die Zuwendungsgeber auf Anfrage Einsicht in die Anmeldedaten verlangen.